Sehenswert

Mumbai / Bombay

Sonntag, Mai 3rd, 2009 | In Indien, Mumbai | Keine Kommentare

Chhatrapati Shivaji International Airport – so der sperrige Name jenes Ortes, über den der Reisende Mumbai (bis 1995 Bombay) erreicht, wenn diese 14 Millionen-Metropole am Arabischen Meer die erste Station seiner Reise darstellt. Und das ist aufgrund der relativ günstigen Flugpreise von Europa aus recht häufig der Fall.
Der Name Chhatrapati Shivaji – eines Marathenanführers aus dem 17. Jahrhundert – wird einem in dieser Stadt noch mindestens einmal über den Weg laufen, und zwar bei › Continue reading

Tags: ,

Agra, Taj Mahal – Die Rückseite!

Samstag, Dezember 13th, 2008 | Agra, In Indien | Keine Kommentare


Taj Mahal - Die Rückseite (auch freitags)

Taj Mahal - Die Rückseite (auch freitags)

Von Vorne kann ja jeder… (Eintritt ~500Rs.). Mit einer kleinen Zuwendung an den zuständigen Wachmachn, gelangt man hinter das Taj Mahal! (Links an der Außenmauer entlang gehen!) Man kann den Fluss überqueren (ca. 10Rs. für den Boots-Mann) und hat eine Sicht auf das Gebäude wie kaum ein anderer!

Der größte Aufwand ist dabei den richtigen zu finden der den Wachmann kennt. Es werden sich viele anbieten. 50Rs. für den Wachmann reichen meist aus (und meist 50-100, für denjenigen der sie ihm übergibt).

Tags: ,

Qutb Minar

Samstag, Dezember 13th, 2008 | Delhi, In Indien | Keine Kommentare


qutbminarSehenswert… da eines der wenigen ruhigen Orte Delhis. Ein wenig außerhalb (ca. 30 Min. von Süd Delhi), aber die Fahrt lohnt sich. Auch mit dem Bus erreichbar. Eintritt kostet um die 500Rs für Ausländer. Inder kommen für ca. 10 Rs rein. Allerdings auch nur wenn sie entweder „indisch aussehen“ oder wissen wer gerade Delhis Bürgermeister(in) ist. Auf dem Weg zum Qutb Minar gibt es auf der langen Strecke kurz vorher eine Reihe von Ayurveda Zentren um sich verwöhnen zu lassen. Obacht! Man sollte Zeit mitbringen.

Tags:

Search

Linkliste