Visum für Indien

Samstag, Januar 10th, 2009 | Vorbereitungen

Ausweis und Visum für Indien

Alle Touristen benötigen einen gültigen Reisepass und ein Visum, um nach Indien einreisen zu dürfen. Der Antrag auf ein Visum muss auf dem vorgedruckten Visaformular mit zwei Passfotos erfolgen.

Da die indische Botschaft recht pingelig ist, was das ausfüllen von Visa – Formularen angeht, müssen folgende Visa – Vorschriften beachtet werden:

Der Antrag muss vollständig und leserlich ausgefüllt werden

  1. Der Antrag muss leserlich ausgefüllt werden (am besten in Druckbuchstaben)
  2. Der Reisepass muss mindestens noch sechs Monate gültig sein
  3. Die verlangten Passbilder (2) müssen neueren Datums sein
  4. Visagebühren:
    - 12€ – Für ein Transitvisum (einmalige/zweimalige Einreise) (notwendig z.B. bei einer Schiffsreise, wo man einmalig am Hafen Mumbai anlegt), Gültigkeit 15 Tage
    - 50€ – Für ein Touristen Visum mit sechsmonatiger Gültigkeit (mehrmalige Einreise) – das meist-genutzte Visum
    - 80€ – Für ein Business Visum mit einer Gültigkeit von maximal einem Jahr (mehrmalige Einreise, geschäftlich). Für die Ausstellung eines Geschäftsvisums benötigt die Botschaft neben dem Visa-Formular und dem Reisepass ein Schreiben der Geschäftsleitung der Firma, in dem um die Erteilung des Visums gebeten wird. Dazu gehört auch eine kurze Begründung (z. B. “Aufbau geschäftlicher Beziehungen mit Firma xy in Mumbai”, oder “Kundenakquise bzgl unseres Produkts xy in Mumbai bei dem Interessenten xy”).
    - 93€ – Für ein Studentenvisum für die Dauer von einem Jahr bis zu fünf Jahren (mehrmalige Einreise) Immatrikulationsbescheinigung einer indischen Uni muß in Kopie vorgelegt werden.
    - 160€ – Alle anderen längerfristigen Visa mit einer Gültigkeit von einem Jahr bis zu maximal fünf Jahren (mehrmalige Einreise) – wird meist von Personen indischer Abstammung genutzt
  5. Ich persönlich habe schlechte Erfahrungen mit der Post gemacht (Reisepässe der Familie sind verloren gegangen. Ich würde also lieber einen Tag Urlaub nehmen und persönlich vorstellig werden um das Visum für Indien zu erhalten. Aber Obacht: Besucht lieber einmal zu viel die Homepage der indischen Botschaft (Link ist weiter unten) um zu erfahren ob sie offen hat oder nicht . Hintergrund ist ganz simpel: Es gelten die indischen gesetzlichen Feiertage!
    Sollte das Visum per Post bestellt werden, so ist zu beachten, dass ein an sich selbst adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag erforderlich ist.

Seit 2008 ist die Dienstleistung der Visabearbeitung durch die indische Botschaft an einen Dienstleister outgesourct worden. Die Visa sind nur noch bei diesem Dienstleister erhätlich. Mehr Infos dazu hier: http://www.igcsvisa.de/

Adressen:

Baden-Württemberg, Bayern

Indisches Generalkonsulat München
Consulate General of India
Widenmayerstr. 15
80538 München
TEL: (089) 21023940/41/42
FAX: (089) 21023980
E-mail: congendmun@t-online.de

Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Nordrhein Westfalen

Indisches Generalkonsulat Frankfurt am Main
Friedrich Ebert Anlage 26
60325 Frankfurt
Tel: (069) 1530050 oder (069) 15300548
Fax: (069) 554125
E-mail: admn@cgifrankfurt.de
Internet: www.cgifrankfurt.de

Nordrhein-Westfalen

Essen

Konsularabteilung Außenstelle Essen der Indischen Botschaft
Germaniastr. 253
D-45359 Essen
(Visumservice jeden ersten Dienstag im Monat)
Öffnungszeiten:
9:30 Uhr – 12:30 Uhr Einreichung des Visaformulars
16:00 Uhr – 17:00 Uhr Rückgabe der Pässe
Für den Visumservice in Essen wird eine Zusatzgebühr berechnet

Köln

Indo-German Consultancy Services
Bayardsgasse 5
50676 Köln
(Visumservice jeden zweiten, dritten und vierten Dienstag im Monat)
Öffnungszeiten
9:00 Uhr – 13:00 Uhr Einreichung des Visaformulars
16:00 Uhr – 17:00 Uhr Rückgabe der Pässe

Tel: 0221-3975371/72
Fax: 0221-3975373,
E.mail: info@indo-german-services.com

Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen

Indisches Generalkonsulat Hamburg
Raboisen 6
20095 Hamburg
Tel.: (040) 338036
Fax : (040) 323757
E-mail: cgihh@aol.com

Berlin, Brandenburg, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

Indische Botschaft
Tiergartenstr. 17
10785 Berlin
Tel.: 030 / 25795-0
Fax : 030 / 25795-102
E-mail: consular@indianembassy.de

Österreich

Embassy of India
Kaerntnerring 2
A-1015 Vienna
Tel.: 00-43-1-5058666-9
Fax: 00-43-1-5059219
Email: indemb@eoivien.vienna.at
Web : www.indianembassy.at

Schweiz

Indische Botschaft Schweiz
Kirchenfeldstr. 28
CH-3005 Bern
Tel: 0041/31-3511110
Fax: 0041/31-3511557

Indisches Generalkonsulat Schweiz
9, Rue du Valais
CH 1202 Genf
Tel: 0041/22-7384548
Fax: 0041/22-7315129

Be Sociable, Share!

Tags:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Search